English · Deutsch
Home  ›  StyleSPOTS  ›  Damen  ›  Damenschuhe 

 
Bezirk
  • Mitte
  • Charlottenburg
  • Prenzlauer Berg
  • Neukölln
  • Kreuzberg
  • Friedrichshain
  • Schöneberg
Style
  • Big is beautiful
  • Cool & Extravagant
  • Jung & Unkonventionell
  • Klassisch & Business
  • Luxoriös & Sexy
  • Ökologisch & Fairtrade
  • Rockig & Lässig
  • Romantisch & Verspielt
  • Sportlich & Leger
  • Vintage
Preissegment
  • Gehoben
  • Mittel
  • Niedrig

Geschäfte für Damenschuhe in Berlin

Alle Filter löschen
Deine Auswahl:
Luxoriös & Sexy

MANKii Vintage VINTAGE Kleidung und Accessoires der 40s-90s für Frauen, Männer und Kids.

Gormannstr. 16, 10119 Berlin
 
 
 
 
 
 
Das Rote Kleid DAS ROTE KLEID in Prenzlauer Berg bietet feminine, schmeichelnde Mode für jede Frau – nicht nur in rot!

Oderberger Straße 18, 10435 Berlin
 
 
 
 
 
 
Goo "Goo" die kleine Schwester von "Pauls Boutique" nur zwei Türen weiter, hat sich auf vintage Anzüge, Hemden und Kleider von bekannten Designer Marken spezialisiert.

Oderbergerstrasse 45, 10435 Berlin
 
 
 
 
 
 
AMORPH Black Amorph ist einer der bekanntesten Trendboutiquen und Concept Stores in Berlin. Neben der spektakulären Auswahl an Topbrands wie Carven, MSGM, IRO, Helmut Lang, Citizens of Humanity und Lala Berlin begeistern sie ebenfalls mit ihrer Eigenmarke AMORPH.

Schlüterstraße 37, 10629 Berlin
 
 
 
 
 
 
Spitze Spitze - Berlin Historische Bekleidung, Textilien & Accessoires von 1860 – 1960. Unsere Leidenschaft gilt dem Originalen, Besonderem und Außergewöhnlichem.

Suarezstr. 53 , 14057 Berlin
 
 
 
 
 
 
Kennel und Schmenger Concept Store Berlin Alle Kollektionen der Marke KENNEL & SCHMENGER sind die Essenz aus: mehr als 90 Jahren Schuhhandwerk in Familienbesitz, der täglichen Suche nach den besten Materialien sowie dem unermüdlichen Entdecken neuer Looks und Trends auf der ganzen Welt

Alte Schönhauser Straße 33/34, 10119 Berlin
 
 
 
 
 
 
Standfest Schühlein In unserer Boutique Standfest Schühlein finden Sie elegante und bequeme Damenschuhe aus Spanien und Italien.

Goethestraße 72, 10625 Berlin
 
 
 
 
 
 
Bleibgrün - Shoes Die Bleibgrün Fashion & Shoe-Stores sind längst über Berlin’s Grenzen hinweg berühmt. Für modebewusste Frauen, die das Besondere suchen, ist die Adresse ein „Must“ zum Shoppen. Hier findet man das Angebot mit den extravagantesten Schuhen der Stadt.

Bleibtreustr. 29/30, 10707 Berlin
 
 
 
 
 
 
Veronica Pohle VERONICA POHLE – THE MULTILABEL STORE – BERLIN bietet eine exklusive Auswahl internationaler Designer- und Abendmode. Auf 200qm - direkt am Kurfürstendamm gelegen - werden Sie kompetent von unseren Modeexperten beraten und umsorgt.

Kurfürstendamm 64, 10707 Berlin
 
 
 
 
 
 
Bleibgrün - FASHION at OGGI The Bleibgrün Fashion & Shoe Stores are definitely a “must go” for all fashionable customers who search for something special. Here an international clientel finds young avant-garde designer as well as a fantastic offer of “Marithe Francois Girbaud” (Paris Collection, Redlabel, les Jean de M.Fr.Girbaud, Cravatakiller), “HIGH” (sensitive wear, Jeans Label, Couture, Leather & Fur Collection), “J.P. Gaultier”, “Yohji Yamamoto”, “Sarah Pacini” (knitwear), “FTC Cashmere” a.m. “Street-Couture” is the speciality for these designers.

Bleibtreustr. 27, 10707 Berlin
 
 
 
 
 
 

Berlin ist ein wahres Paradies, wenn es um Damenschuhe geht! MyStyleSpotHunter zeigt ihnen hier zahlreiche kleine Boutiquen die eine unglaubliche Auswahl an einzigartigen Schuhen für Frauen, von Sneakers über Ballerinas, Pumps, High Heels, Sandaletten, Wedges, Mules, Boots, Overknees, Stiefel bis hin zu Clogs bieten. Man in den Berliner Shops alles was das Schuh-Herz begehrt. Je nach Bezirk und Geschäft reichen die Stilrichtungen von klassisch über elegant und sexy, sportlich-leger bis hin zu alternativ. Für die meisten Frauen sind gerade die Schuhe das Sahnehäubchen des Outfits und Frau kann eigentlich nie genug davon haben! Mit einem schicken Paar High Heels lässt sich jedes legere Outfit wie z.B. Jeans und T-Shirt aufpeppen und im Handumdrehen zu einem 1A- Abendoutfit umstylen. Genauso wie sich umgekehrt ein tolles Kleid oder ein schicker Rock mit einem Paar cooler Sneakers oder Boots perfekt „downdressen“ lässt. Schon Marilyn Monroe erkannte ganz richtig : „Give a girl the right shoes and she can conquer the world!“ Denn Schuhe haben nicht nur eine Schutzfunktion und einen modischen Aspekt, sondern immer schon auch einen gesellschaftlichen Aspekt. So wurden Schuhe schon im Altertum genutzt, um Standeszugehörigkeit zu verdeutlichen und sich von der Masse abzuheben. Auch heute noch sind hochwertige, am Besten handgefertigte, gut gepflegte Lederschuhe im Businessbereich ein klares Rangzeichen genauso wie Damenschuhe aus dem Luxussegment z.B. von Christian Louboutin, Manolo Blahnik, Alaia oder ähnliche Marken ein eindeutiges Statussymbol darstellen. Neben diesem Aspekt, dem Stil und dem individuellen Gefallen ist es besonders wichtig, auf eine optimale Passform der Schuhe zu achten, da zu enge oder drückende Schuhe sich negativ auf die Gesundheit der Füße auswirken können und auch Knie und Rücken in Mitleidenschaft ziehen. Gerade Frauen, die gerne High Heels, also Schuhe mit sehr hohen Absätzen, tragen, sollten immer mal wieder auf flache Schuhe wie z.B. Ballerinas, Sneakers, flache Sandalen, Boots oder Schuhe mit kleinerem Absatz umsteigen, da sich sonst die Sehnen verkürzen könnten. Im Grunde bestehen alle Schuhe - egal ob High Heels, Sneakers, Loafers, Boots oder Schnürschuhe mit kleineren oder größeren Modifizierungen aus den gleichen Komponenten. Grob unterteilt man in Schaft – alles oberhalb der Sohle - und Boden – alle Teile der Sohle und des Absatzes. Der Schaft besteht meistens aus - idealerweise - vernähten oder verklebten Schichten von Futter (Innenschaft), Zwischenfutter (Zwischenschaft) und Oberleder (auch Außenschaft). Das Oberleder kann in diverse, je nach Modell unterschiedliche Abschnitte unterteilt und mit verschiedenen Besätzen versehen seien wie z.B. der Hinterkappe, die den Bereich der Ferse zusätzlich einfasst, einer Kappe, die den vorderen Zehenbereich verstärkt etc. Außerdem gliedert sich das Oberleder in die Zunge bzw. Lasche, die dem Vorderblatt entspringt und die Seitenteile, die sogenannten Quartiere. Der Boden besteht aus mindesten einer Sohle (fast nur beim Mokassin), meistens jedoch aus Innensohle und einer Laufsohle – oder bei vielen Sportschuhen einer zusätzlichen Zwischensohle, die für bessere Dämpfungseigenschaften sorgt. Im hinteren Bereich wird die Sohle meist durch einen Absatz erhöht. Mehrere Berliner Labels und Geschäfte bieten mittlerweile vegane Schuhe an, also Schuhe die ohne tierisches Leder und fair produziert werden. Außerdem setzten viele Berliner Schuhlabels und Manufakturen auf inner-europäische oder sogar deutsche Produktionsstätten mit fairen Arbeitsbedingungen, ökologisch korrekten Produktionsprozessen und -produkten. Berlin ist genau die richtige Stadt, um ausgiebig Damenschuhe shoppen zu gehen und bietet für jeden Anlass und Geschmack genau das Richtige. MyStyleSpotHunter hat ihnen hier die schönsten und einzigartigsten Schuhgeschäfte zusammengestellt. Viel Spaß beim Einkaufen in Berlin!






Über uns App Impressum AGB Presse Kontakt
© 2017 Copyright by myStyleSpotHunter. All rights reserved.