English · Deutsch
Home  ›  StyleSPOTS  ›  Damen  ›  Damenbekleidung  ›  Braut- & Abendmode 

 
Bezirk
  • Mitte
  • Charlottenburg
  • Prenzlauer Berg
  • Neukölln
  • Kreuzberg
  • Friedrichshain
  • Schöneberg
Style
  • Big is beautiful
  • Cool & Extravagant
  • Jung & Unkonventionell
  • Klassisch & Business
  • Luxoriös & Sexy
  • Ökologisch & Fairtrade
  • Rockig & Lässig
  • Romantisch & Verspielt
  • Sportlich & Leger
  • Vintage
Preissegment
  • Gehoben
  • Mittel
  • Niedrig

Geschäfte für Braut- & Abendmode in Berlin

Alle Filter löschen
Deine Auswahl:
Cool & Extravagant

MANKii Vintage VINTAGE Kleidung und Accessoires der 40s-90s für Frauen, Männer und Kids.

Gormannstr. 16, 10119 Berlin
 
 
 
 
 
 
planet TASTE Das Berliner High Fashion Label "Ta-ste" zeichnet sich aus durch Kreationen in einem klassisch-futuristischen Stil mit extravaganten Silhouetten.

Schönleinstr. 26, 10967 Berlin
 
 
 
 
 
 
Spitze Spitze - Berlin Historische Bekleidung, Textilien & Accessoires von 1860 – 1960. Unsere Leidenschaft gilt dem Originalen, Besonderem und Außergewöhnlichem.

Suarezstr. 53 , 14057 Berlin
 
 
 
 
 
 
Upcycling Fashion Store Das erfolgreiche Ladenkonzept des „The Upcycling Fashion Store“ beruht vor allem auf der Authentizität, des Know-Hows und Leidenschaft der Gründer, die auch hinter dem hauseigenen Label aluc stehen. Der Laden ist ein fester Anlaufpunkt für UPCYCLING Mode und zeigt mit einem ständig wechselnden Sortiment was sich hinter dem Konzept verbirgt.

Anklamer Str. 17, 10115 Berlin
 
 
 
 
 
 
Veronica Pohle VERONICA POHLE – THE MULTILABEL STORE – BERLIN bietet eine exklusive Auswahl internationaler Designer- und Abendmode. Auf 200qm - direkt am Kurfürstendamm gelegen - werden Sie kompetent von unseren Modeexperten beraten und umsorgt.

Kurfürstendamm 64, 10707 Berlin
 
 
 
 
 
 
Kilian Kerner Flagship Store 7 Jahre nach der Gründung des Labels KILIAN KERNER eröffnete im August 2011 der erste Flagship Store in den Hackeschen Höfen in Berlin. Gezeigt werden die Marken Kilan Kerner und Kilian Kerner Senses.

Rosenthaler Str. 40/41, 10178 Berlin
 
 
 
 
 
 
thatchers princess store Der im Jahr 2001 eröffnete thatchers shop befindet sich im Prenzlauer Berg in der Kastanienallee 21 - auch Castingallee genannt - in einer Gegend, in der Einkaufen abseits des Mainstereams möglich ist. Das Credo ist: Qualität nicht Quantität!

Kastanienallee 21, 10435 Berlin
 
 
 
 
 
 
Zehnle von Langsdorff Wir machen Hosen – nur Hosen. Zehnle von Langsdorff machen seit 9 Jahren Hosen.

Fürbringerstr. 28, 10961 Berlin
 
 
 
 
 
 
thatchers queen's store thatchers queen's store befindet sich in den Hackeschen Höfen im Hof Nummer 4 und ist dort in bester Gesellschaft, unweit des Galerienviertels. Exklusivität und Geschmack garantiert.

Rosenthaler Str 40-41, 10115 Berlin
 
 
 
 
 
 
Lena Hoschek Brav und bieder sieht hier nichts aus. Die aktuellen Trends sucht man vergeblich. In den Kollektionen von Lena Hoschek sehen Frauen super sexy und verführerisch aus. Für Röcke, Kleider, Blusen und Mäntel werden nur die besten Stoffe verwendet, die dann so aufwendig wie hochwertig verarbeitet werden. Zwischen Möbeln aus den 20er-50er Jahren kann man die aktuelle Kollektion sehen

Kastanienallee 18, 14052 Berlin
 
 
 
 
 
 

Braut- und Abendmode in Berlin Die Hochzeit soll der schönste Tag im Leben einer Frau werden. Für viele von uns gehört ein tolles Brautkleid unbedingt dazu. So individuell jede Braut ist, so individuell sind auch ihr Geschmack und ihre Vorstellungen vom Traumkleid. Ähnliches gilt für Abendmode. Sie ist für einen ganz besonderen Anlass gedacht. Ein Ballkleid oder Cocktailkleid trägt man schließlich nicht beim Gang zum Bäcker um die Ecke. Auch hier ist es also wichtig, ein Kleid zu finden, dass den eigenen Typ optimal unterstreicht. In welcher Stadt könnte man solche Stücke besser finden als in Berlin? In zahlreichen deutschen Großstädten reiht sich eine Filiale einer internationalen Modekette an die andere – von Individualität keine Spur. Anders hier in Berlin. Nirgendwo sonst in Deutschland gibt es so viele kleine, aber feine Boutiquen, Avantgarde-Designer und aufstrebende Modeschöpfer wie in der Bundeshauptstadt. Kein Wunder, dass auch das Damen Braut- und Abendmode kaufen in Berlin ein ganz besonderes Erlebnis ist, oder? In Berlin kommen die Trends nicht erst an, wenn sie anderswo schon abebben. Hier werden sie geschaffen. Wer bei der eigenen Hochzeit oder einem großen Event der Star des Abends sein möchte, sollte sich also unbedingt auf den Weg in eines der zahlreichen Geschäfte für Braut- und Abendmode in Berlin machen. Wo wir gerade von Trends sprechen – was ist denn eigentlich gerade Trend in der Brautmode? Bei den Hochzeiten geht es im Moment eher traditionell zu. Vintage-Kleider sind groß in Mode. Es lohnt sich also durchaus auch einmal der Blick in eine der Second Hand-Boutiquen Berlins. Die meisten Bräute möchten jedoch in einem nagelneuen Kleid heiraten. Auch hier wird sich sicher etwas im Retro-Look finden. Auffällig ist, dass es immer weiter ins 20. Jahrhundert zurückgeht. Durch die Serie „Mad Men“ waren 50s- und 60s-Looks in den vergangenen Saisons das Thema schlechthin. Vielleicht liegt es am Erfolg der „Der große Gatsby“-Verfilmung mit Leonardo DiCaprio im vergangenen Jahr, dass im Moment besonders Kleider im Stil der 20er und 30er angesagt sind. Mit Korsagen, Spitzenärmeln und transparenten Elementen ist die Brautmode im Moment sinnlich, weiblich und vor allem verführerisch. Wie immer dominiert die Farbe Weiß das Angebot. Die Nuancen gehen von Schneeweiß über Elfenbein bis hin zu zarten Cremetönen. Einige Designer kombinieren die Farbe der Unschuld mit vereinzelten farbigen Akzenten. Manche Bräute wollen aber ein Ausrufezeichen setzen und heiraten in Grün, Rot oder Schwarz. Das mit der Farbe der Unschuld war bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts hinein übrigens ganz wörtlich zu verstehen. Nur jungfräulichen Bräuten war es erlaubt, in einem weißen Kleid zu heiraten, alle anderen mussten zu Schwarz greifen. Bis in die 20er-Jahre war es in der Unter- und Mittelschicht unüblich, extra ein Kleid für die Hochzeit zu kaufen. Geheiratet wurde schlicht und ergreifend im sogenannten „Sonntagsstaat“, also dem schönsten Kleid im heimischen Schrank. Ein Glück, dass diese Zeiten vorbei sind. So steht dem Brautkleid kaufen in Berlin nichts mehr im Wege.






Über uns App Impressum AGB Presse Kontakt
© 2018 Copyright by myStyleSpotHunter. All rights reserved.